image

image

image

Gerüstbau

Als Fachbetrieb für Gerüstbau bieten wir Ihnen für Ihr Bauvorhaben immer das passende Gerüst. Ob Fassadengerüst, Treppengerüst, Wetterschutzdach oder Schutzgerüst, wir erarbeiten für Sie Ihr Gerüstkonzept. Mit über 10.000 m² Gerüstbau-Material sind wir auf dem Markt gut und flexibel aufgestellt. Unser Portfolio reicht von kleinen Gerüsten bis hin zum Einrüsten von Großbaustellen.

Wir bauen für Sie folgende Gerüste auf:

Fassadengerüste

Der Klassiker unter den Gerüsten, seine vielseitige Verwendbarkeit eignet sich für die meisten Arbeiten an Gebäuden. Diese Gerüste werden in der Regel von Malern, Maurern und Dachdeckern genutzt. Fassadengerüste gibt es je nach Anforderung in verschiedenen Ausführungen, sie ermöglichen und erleichtern das sichere Arbeiten in großen Höhen.

Treppengerüste

Wenn die Grundfläche zum Aufbau eines Gerüstes sehr begrenzt ist eigen sich ein Treppengerüst am ehersten. Für Monteure bei Wartungsarbeiten erleichtern Treppengerüste den Auf- und Abstieg und bieten sicheren Stand bei Wartung und Reparatur in wechselnden Höhen.

Wetterschutzdach

Bei Neubau- und Sanierungsarbeiten ist die Baustelle oft den Witterungsbedingungen ausgeliefert. Mit einem Wetterschutzdach kann die Baustelle vor schlechtem Wetter geschützt werden und bei optimalen Baubedinungen können die Bauarbeiten weitergehen. Unser Wetterschutzdach wird häufig von Dachdeckern, Zimmerleuten aber auch von Privatpersonen die einen Umbau durchführen genutzt.

Schutzgerüste

Bei einer sensiblen Baustelle verkleiden wir das Gerüst mit Netzen oder Planen um die nahegelegenen Häuser zu schützen. Wenn Arbeiten im öffentlichen Verkehrsraum (Straßen und Schienen) oder mit umweltgefährdenden Stoffen durchgeführt werden, bieten unsere Schutzgerüste umfassende Sicherheit für die Verkehrsteilnehmer. Je nach Anforderung können wir unsere Gerüste mit Netzen, Folien, Holzplatten oder Blechtafeln ausrüsten.